Springe zum Inhalt

ISBN 07 – Mit Stacheldraht gefesselt – Dank

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir geholfen haben, diese Dokumentation zu erarbeiten. Mein Dank gilt vor allem den Angehörigen der Ermordeten, die mir - manchmal vor mehr als 10 Jahren – bereitwillig von ihren Familien, den Vätern, Müttern, Brüdern, berichtet, Fotos ausgeliehen oder geschenkt haben.
Bedanken möchte ich mich bei Petra Wietrek, die in den ersten Forschungsjahren geholfen hat, Namen, Daten und Fakten zu ermitteln, ebenso bei den Archiven, die meine Arbeit unterstützt haben.
Nicht zuletzt sage ich meinem Mann Dank, der geduldig mir oftmals mit seinem Rat aus den Erfahrungen seiner langjährigen Widerstandstätigkeit in Deutschland, den Niederlanden und im Konzentrationslager zur Seite stand.

Lore Junge